Radioaktivitätsmessungen

JAPAN

  • Gesellschaft für Anlagen und Reaktorsicherheit (GRS):
    Informationen zur Lage in den japanischen Kernkraftwerken Fukushima, Onagawa und Tokai – Aktuelle Strahlungswerte in Japan – laufend aktualisiert: HIER

EUROPA

  • Foodwatch 29.03.2011 (mit Dokumentenlinks): „Per Eilverordnung hat die EU für aus Japan importierte Lebensmittel außergewöhnlich hohe Grenzwerte ausgerufen.“ – lesen
    • Erklärbär Tagesschaublog 30.03.2011: „Warum erhöht die EU gerade jetzt die Grenzwerte für radioaktiv belastete Lebensmittel?“ – lesen
  • FTD, 29.03.2011: „Mitte April werden die ersten radioaktiv kontaminierten Frachter aus Japan europäische Häfen anlaufen. Reedereien und Behörden tüfteln an Notfallplänen.“ – lesen

DEUTSCHLAND

  • Deutscher Wetterdienst, 25./28.03.2011: „DWD misst in Potsdam und Offenbach Radioaktivität aus Japan“ – lesen
  • Deutscher Wetterdienst, 25./28.03.2011 „Alle aktuellen Messwerte werden auf der Internetseite des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) unter http://www.bfs.de/de/ion/imis/aktuell veröffentlicht.“
Irrtum
Der Aussage von Herrn Dr. Sebastian Pflugbeil, Präsident der Gesellschaft für Strahlenschutz e. V. , welcher in einem Interview auf N24 gesagt hatte: „Der Deutsche Wetterdienst hat die Messstationen angewiesen, vom 16. März an keine Messdaten mehr über die deutsche Luft und den deutschen Niederschlag zu veröffentlichen, wenn es um Radioaktivitätsmessungen geht“, geht auf einen Irrtum zurück.
Das Interview ist auf YouTube hier abrufbar. Die Hintergründe für diesen Irrtum sind hier ausführlich erklärt.
.
.
 
image_print

Ein Kommentar

  • Das die Gesellschaft für Strahlenschutz e. V. nun ganz plötzlich keine Daten mehr herausgeben dürfte, wäre auch eine Angelegenheit für Orwell und 1984 gewesen. Noch leben wir ja in einem Rechtsstaat. Was anderes sind die angehobenen Grenzwerte für Importe aus Japan. Das wäre nun wirklich nicht nötig gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.